Drucken

 

 150 Jahre Frohsinn Jöhlingen

Willkommen beim

Gesangverein Frohsinn 1868 Jöhlingen e.V.
  Liebe Mitglieder und Freunde des Gesangsvereins Frohsinn
 
wir freuen uns euch unseren neuen Dirigenten Matthias Widmaier vorzustellen
 Theater 2019 600

Vita

Matthias Widmaier begann mit 5 Jahren Klavier, mit 7 Geige, mit 13 Jahren Schlagzeug zu spielen.

Musik-Abitur am Helmholtz-Gymnasium.

Studium: Hochschule für Musik Karlsruhe Viola bei Jörg-Wolfgang Jahn, Klavier bei Naoyuki Taneda (Schulmusik),

Dirigieren, Kammermusik beim Bartholdy-Quartett und Gesang (Diplom) bei Lucretia West und am Königlichen Konservatorium Brüssel (Hoher Diploma) bei Louis Devos.

Opernschule Renate Ackermann. Arbeitete mit Wolfgang Neumann und Richard Trimborn.

 

 

Konzerte (Lied, Evangelist) und Oper (Herodes, Loge, Hauptmann, Porcus, Mime)

in London, Zürich, Paris, Salzburg, Hamburg

und an den Staatstheatern von Saarbrücken, Kassel, Wiesbaden, Karlsruhe,

in Bremen, Luzern, Strasbourg, Lissabon, Toulouse, Rio de Janeiro, Styriate in Graz.

Mit Dirigenten wie Leopold Hager, Friedrich Haider, René Jacobs,

Kazushi Ono, Joshua Rifkin, Pinchas Steinberg, Jeffrey Tate.

CD, TV- und Rundfunkaufnahmen u.a. bei harmonia mundi, RAI, KBS, HR, SWR.

Liederabende u.a. in Seoul, Salzburg, Zug, Bern, Basel, Karlsruhe.

Gründungsmitglied der Weingärtner Musiktage Junger Künstler e.V..

Gründung mehrerer Kinderchöre und Erwachsenenchöre.

Direktor bei einer internationalen Agentur für Musiktheater und Konzert,

sowie Gesangs- und Klavierlehrer und Imker.

Seit 2014 Gruppenchorleiter der Chorgruppe Pfinz.

Matthias Widmaier ist Vorsitzender des Förderkreises für Kirchenmusik Palmbach/Stupferich e.V und Vorsitzender von profairmed e.V.-Projekt faire Medizin.